Qualifizierung

Engagierte Fachkräfte der Ingenieur- und Naturwissenschaften, des Wirtschaftsingenieurwesens oder der Informatik sorgen dafür, dass unsere Produktionsanlagen optimal und reibungslos funktionieren.

In unserem Unternehmen sind Ingenieurinnen und Ingenieure der Fachrichtungen Metallurgie, Werkstoffwissenschaften, Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Elektrotechnik oder Technische Informatik beschäftigt.

Entwicklungspotenzial berücksichtigen

Unser Ziel ist, dass alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseres Unternehmens die bestmögliche Qualifizierung erhalten, damit sie ihren Aufgabenbereich optimal ausfüllen können.

Dabei werden die ständig steigenden Anforderungen der Fachabteilungen durch technische Neuerungen und organisatorische Veränderungen einbezogen. Gleichzeitig werden die persönlichen Entwicklungspotenziale der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter berücksichtigt. Führungskräfte werden so aus den eigenen Reihen aufgebaut und durch gezielte Maßnahmen weiter entwickelt.