24.04.2012 | ArcelorMittal Deutschland

ArcelorMittal liefert organisch beschichteten Stahl für nachhaltiges Bauen

Hannover, den 24. April 2012 - Mit über 50-jähriger Erfahrung bei der Herstellung beschichteter Stähle für die Bauindustrie ist ArcelorMittal Flat Carbon Europe stolz darauf, die Veröffentlichung von „Nspired by Nature“ auf der Hannover Messe ankündigen zu können. „Nature“ ist eine brandneue Produktlinie aus organisch beschichteten Stählen, die als umweltgerecht bezeichnet werden können.

„Nature“ ist das Ergebnis von mehr als 15 Jahren erfolgreicher Forschung und Erprobung und zeichnet sich grundsätzlich durch Beschichtungen und Oberflächenbehandlungen aus, die frei von sechswertigem Chrom und Schwermetallen (Blei oder sechswertigem Chromkomplex) sind.

Diese gute Nachricht kommt rechtzeitig vor dem Inkrafttreten der so genannten EU-REACH-Verordnung zur Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung chemischer Stoffe. ArcelorMittal gilt als Pionier bei der Entwicklung chromatfreier Verfahren, einschließlich chromatfreier Grundierungen und Oberflächenbehandlungen.

„Wir von ArcelorMittal glauben fest an die Prinzipien einer nachhaltigen Entwicklung und setzen uns uneingeschränkt dafür ein, dass unsere Stähle auf ökologisch verantwortliche Weise zu einem Wachstum in der Bauindustrie beitragen. So hat ArcelorMittal in den vergangenen zwei Jahrzehnten in neue Technologien investiert, was zu einer Absenkung des Energieverbrauchs, geringeren CO2-Emissionen, erhöhter Volumina beim Recycling von Stahlschrott und somit weniger negativen Auswirkungen auf die Umwelt geführt hat“, kommentiert Jean-Martin Van der Hoeven, Chef der Marketingabteilung bei Flat Carbon Europe.

Die ökologischen Vorteile von Stahl als Baustoff sind gut dokumentiert und allgemein anerkannt. Stahl ist zu 100% wiederverwertbar - auf unbestimmte Dauer und ohne Qualitätsverlust. So beläuft sich der Anteil der Stahlwiederverwertung innerhalb der Bau- und Automobilindustrie auf nahezu 85%, was Einsparungen von 600 Millionen Tonnen CO2-Emissionen pro Jahr entspricht.

„Nature“ wurde einem umfangreichen mehrjährigen Erprobungsprogramm, sowohl für den Innen- als auch den Außenbereich unterzogen. Im Zuge dieses Programms wurde der Stahl verschiedenen Korrosionsquellen und Verwitterungseinflüssen an verschiedenen Orten der Welt ausgesetzt. Die Ergebnisse waren ausgezeichnet, vor allem im Hinblick auf die Beständigkeit von „Nature“ gegen Korrosion (einschließlich Randkorrosion, Farbablösung und Filmintegrität).

ArcelorMittal gewährleistet, dass die neuen chromatfreien Produkte der „Nature“-Produktlinie dieselben mechanischen und ästhetischen Standards als chromathaltige Produkte erreichen. Daher geben wir auf die Produkte unserer „Nature“-Serie bis zu 30 Jahre Garantie (je nach Umgebung), also mehr als für andere organisch beschichtete Produkte.

Auf der Hannover-Messe ist ArcelorMittal in Halle 6, D23 am Stahl-Info Deutschland-Stand und in Halle 13, B21 am Länder-Stand Luxemburgs vertreten.

Zurück zur Übersicht