17.06.2013 | ArcelorMittal Deutschland

Ab sofort online: ArcelorMittal in Deutschland

Berlin, 17. Juni 2013 - ArcelorMittal hat heute eine neue Webseite für ArcelorMittal Deutschland angekündigt. Die Adresse lautet http://germany.arcelormittal.com. Dort gibt es lokale News und Pressemitteilungen, einen Überblick zu den Hauptproduktionsanlagen in Deutschland, aber auch Informationen zu ArcelorMittal's Engagement als verantwortungesbewusstes Unternehmen. Außerdem gibt es interessante Geschichten zu jüngsten Produktinnovationen wie auch Informationen über Jobs und Karriere bei ArcelorMittal.

Mit einem Produktionsvolumen von sieben Millionen Tonnen Rohstahl gehört ArcelorMittal zu den drei größten Stahlproduzenten in Deutschland. Auto-, Bau- und Verpackungsindustrie gehören ebenso zum Kundenkreis wie der Bereich Haushaltswaren. Das Unternehmen betreibt vier große Produktionsstandorte in Deutschland. Dazu gehören zwei integrierte Flachstahlwerke in Bremen und Eisenhüttenstadt sowie zwei Langstahlwerke in Hamburg und Duisburg, die auf Drahtprodukte spezialisiert sind. ArcelorMittal hat vor kurzem mehr als 130 Millionen Euro in eine neue Drahtstraße in Duisburg investiert, bei der die neuesten Technologien eingesetzt werden. Die Gruppe unterhält außerdem eine große Anzahl von Logistik und Distributionsstandorten in Deutschland.

Mit der neuen Webseite bietet die Gruppe einen faszinierenden Einblick, wie ArcelorMittal Deutschland zur nationalen Wirtschaft und zur europäischen Stahlindustrie beiträgt. "Die Konzentration auf unsere Produkte mit hoher Wertschöpfung, unsere kontinuierliche Arbeit in Forschung und Entwicklung für Auto- und Baustahl - kombiniert mit herausragendem Customer Service - ermöglichen uns auch in Zukunft, unsere führende Position als nachhaltiger Stahlhersteller in Deutschland zu halten und weiter auszubauen", kommentiert Michel Wurth, Mitglied des Konzernvorstands von ArcelorMittal.    

Zurück zur Übersicht