29.11.2013 | ArcelorMittal Deutschland

ArcelorMittal und Nippon Steel & Sumitomo Metal Corporation übernehmen ThyssenKrupp Steel USA für 1,55 Milliarden Dollar

ArcelorMittal hat heute bekannt gegeben, dass das Unternehmen ein 50:50-Joint Venture mit Nippon Steel & Sumitomo Metal Corporation („NSSMC“) eingeht, um gemeinsam ThyssenKrupp Steel USA („TK Steel USA“) zu 100 Prozent für die vereinbarte Summe von 1,55 Milliarden Dollar zu übernehmen.

Zurück zur Übersicht

Zurück zur Übersicht