Lieferkette

Als Marktführer auf allen wichtigen globalen Stahlmärkten auf der ganzen Welt - mit einer industriellen Präsenz in mehr als 20 Ländern, verteilt auf vier Kontinenten - haben wir die Verantwortung, die Nachhaltigkeit in unserer Branche voranzutreiben.

Wir sind überzeugt, dass unser langfristiges Wachstum direkt mit unserem Engagement für die Kommunen, in denen wir tätig sind, unseren Mitarbeitern und der Umwelt verbunden ist.

Die Bereitstellung von leistungsfähigen und zuverlässigen Dienstleistungen für unsere Kunden ist der Schlüssel zu unserem Erfolg. Als einer der großen Einkäufer von Waren und Dienstleistungen spielt ArcelorMittal eine bedeutende Rolle in der Weltwirtschaft.

Dank der Größe der ArcelorMittal-Lieferkette sind wir in der Lage, einen wesentlichen Beitrag zur Erhöhung von Sozial- und Umweltstandards zu leisten.

Unser verantwortungsbewusstes Sourcing-Programm ist von grundlegender Bedeutung für dieses Ziel, und es ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Lieferkettenstrategie.Unsere Beschaffungsstruktur hat drei Ebenen: global, regional und lokal. Globale  Beschaffung umfasst alle Kategorien, in denen Lieferanten auf globaler Ebene tätig sind – zum Beispiel große Bergbauunternehmen. Wir haben eine Reihe von regionalen Beschaffungsplattformen, die gewährleisten, dass unsere regionalen Sourcing-Aktivitäten so effizient wie möglich sind. Die lokale Beschaffungsebene nutzt globale oder regionale Verträge als auch lokale Partner.

Die globalen Aktivitäten der ArcelorMittal-Lieferkette werden von unseren gemeinsam genutzten Dienstleistungszentren unterstützt. Diese Zentren bieten ein Support-System für den ganzen Konzern. Jedes Zentrum verfügt über eine breite Palette an Dienstleistungen einschließlich Debitoren, Kreditoren, Finanzbuchhaltung, Kostenrechnung, Reisen und Spesen, Gehälter, Asset Management, Beschaffung und Steuern.Unser Versand- und Logistikservice unterstützt unsere Stahl- und Bergbau-Tätigkeiten und ist ein integraler Bestandteil der gesamten Lieferkette.

Dieser Service ermöglicht es, unsere Werke weltweit mit Rohstoffen zuverlässig zu versorgen und unsere Stahlprodukte an unsere Kunden zu liefern.Unser Ziel ist es, in unseren Werken Mehrwert zu schaffen und einen ausgezeichneten Kundenservice zu bieten, um so einen Wettbewerbsvorteil zu erreichen.