Eine glänzende Fassadenlösung

Aluzinc® hat eine exzellente thermische und optische Reflektivität, ausgezeichnete Feuerbeständigkeit. Und: Es ist flexibel, lässt sich biegen und profilieren.

Ob für die klassische, die industrielle oder die kreative Fassade: Aluzinc®, ein Flachstahlprodukt von ArcelorMittal, ist die maßgeschneiderte Lösung für alle Anforderungen an Fassadenverkleidungen. Das Material vereint attraktive Ästhetik mit erwiesener Langlebigkeit.

Das Erscheinungsbild von Aluzinc® ist geprägt durch eine natürliche, silberne Zinkblume, die dem Stahlblech ein attraktives ästhetisches Aussehen verleiht. Und dank der dünnen, transparenten Aluminiumoxidschicht auf seiner Oberfläche glänzt der Stahl für lange Zeit. Die einzigartige Kombination von Aluzinc® aus Aluminium und Zink hat sich – auch in stark korrodierenden Umgebungen – als außerordentlich beständig erwiesen.

Aluzinc® bietet viele Vorteile: eine exzellente thermische und optische Reflektivität, ausgezeichnete Feuerbeständigkeit. Und: Es ist flexibel, lässt sich unkompliziert biegen und profilieren.

Als ganz besonders attraktives Produkt  für repräsentative Projekte und Gebäude ist Aluzinc® Florelis auf dem Markt – mit einer einzigartig homogenen und gleichmäßigen Oberfläche, dank einer hohen Anzahl Zinkblumen.

Aluzinc® präsentiert sich in verschiedenen Oberflächenstrukturen: Ob gelocht, in Kassettenform oder ganz „trendy“ mit gewellter Struktur - Aluzinc® sieht immer gut aus.

Weitere Produktbeschreibungen finden Sie hier und hier.