• Promotion_Outcomes_6.jpg
    Verantwortungsvolle Energienutzung

Wir haben innovative Verfahren entwickelt, um Nebenprodukte, die bei der Stahlproduktion entstehen, weiterzuverwenden. Dazu zählt auch, Energie so effizient wie möglich zu nutzen und unseren ökologischen Fußabdruck so gering wie möglich zu halten. Mit Prozessinnovationen und neuen Produkten unterstützen wir unsere Kunden darin, Energieverbrauch und CO2-Emissionen zu reduzieren.

Erfolgreicher Abschluss der Berufsausbildung

Im Juni 2017 haben bei ArcelorMittal Bremen 22 Auszubildende, darunter 18 gewerblich-technische und 4 kaufmännische, ihre Berufsausbildung abgeschlossen. Davon haben 16 junge Fachkräfte ihre Ausbildung um ein halbes Jahr verkürzt.   >

Freisprechung S17.jpg

Drei Windräder für ArcelorMittal Hamburg

Auf dem Gelände von ArcelorMittal in Hamburg werden bald drei Nordex-Anlagen 23.000 Megawattstunden Strom erzeugen. Betreiber ist Hamburg Energie. Im Sommer sollen sie stehen, voraussichtlich im Herbst ans Netz gehen.  >

2017-06-09_AMHH Windräder.png

swb Erzeugung und ArcelorMittal Bremen gründen gemeinsames Unternehmen

Seit dem 1. Mai 2017 arbeiten rund 60 Mitarbeiter von der swb Erzeugung und rund 140 Mitarbeiter von ArcelorMittal Bremen gemeinsam in der INGAVER GmbH, dem neuen Gemeinschaftsunternehmen von swb und ArcelorMittal Bremen.  >

Logo-INGAVER-Unterzeile-rgb.JPG

Ein Plan für den großen Stromausfall

Was ist ein Schwarzfall? Wie kehrt man danach wieder zum Normalbetrieb zurück? Gemeinsam mit den Produktionsbereichen von ArcelorMittal Bremen entwickelt Harald Spiess (TL01), Leiter des Projektes „Schwarzfall“, einen Notfallplan für den Standort.  >

Thor. Das Tor zu mehr Nachhaltigkeit.

Auch kleine Maßnahmen können eine große Wirkung erzielen – deshalb setzt ArcelorMittal auf Energieeffizienz auf allen Ebenen. Mit „Thor“ erscheint die Produktionshalle von ArcelorMittal Auto Processing in Eisenhüttenstadt jetzt in neuem Licht.  >

AMAP-Eisenhuettenstadt-Nordeon.png

140 Farbtöne und 18 Beschichtungssysteme IRYSA®, INTENSE oder doch lieber PEA...

Laut einer Branchenstudie der Arbeitnehmerkammer hängen von ArcelorMittal Bre...

Auf dem Gelände von ArcelorMittal in Hamburg werden bald drei Nordex-Anlagen ...

 
Page Tools:    Facebook  Twitter