XCarb™ recycelt und erneuerbar

XCarb™ recycelt und erneuerbar hergestellter Stahl wird aus recyceltem Stahl unter Verwendung von 100 Prozent erneuerbarem Strom in einem Elektrolichtbogenofen hergestellt.

XCarbTM recycelt und erneuerbar hergestellt ("recycled and renewably produced“) wurde für Produkte konzipiert, die über den Elektrolichtbogenofen (EAF) unter Verwendung von Stahlschrott hergestellt werden. Recycelt und erneuerbar produziert bedeutet, dass der physische Stahl mit 100 % recyceltem Material (Schrott) unter Verwendung von erneuerbarer Elektrizität hergestellt wurde, was einen extrem niedrigen CO2-Fußabdruck von rund 300 kg CO2 pro Tonne Stahl ergibt. Dieses Kundenangebot gilt für Flach- und Langstahlprodukte. Die im Stahlherstellungsprozess verwendete Elektrizität wird mit einer „Herkunftsgarantie“ aus erneuerbaren Quellen unabhängig verifiziert.

XCarb™ recycelt und erneuerbar hergestellt bezieht sich auf Produkte, die im Elektrolichtbogenofen (EAF) aus Stahlschrott und 100 Prozent erneuerbarer Energie hergestellt werden.

Durch die ausschließliche Verwendung von Stahlschrott und erneuerbarer Energie haben XCarb™-Produkte aus recyceltem und erneuerbarem Material einen extrem niedrigen CO2-Fußabdruck, der bei 100 Prozent Schrott bis zu 300 Kilogramm CO2 pro Tonne fertigen Stahls ausmachen kann.

Die bei der Stahlerzeugung verwendete Elektrizität wird von unabhängiger Seite überprüft und mit einem Herkunftsnachweis versehen, der belegt, dass sie aus erneuerbaren Quellen stammt. Dies wird durch den Erwerb von Zertifikaten für erneuerbare Energien (Renewable Energy Certificates - RECs) sichergestellt, einem marktbasierten Angebot, das dem Inhaber den Besitz einer bestimmten Menge (in Megawattstunden) an Strom aus erneuerbaren Energiequellen bescheinigt.

Dieses Kundenangebot gilt sowohl für Flat- als auch für Long-Produkte.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.