15.08.2017 | ArcelorMittal Brehna

Viele neue Ideen im Landsberger Profilservice

Werksverkauf von ArcelorMittal Construction soll durch Maßnahmenpaket noch bekannter werden

Der Landsberger Profilservice (LPS) ist der Werksverkauf von ArcelorMittal Construction. Am Standort Landsberg werden die vor Ort produzierten Trapezprofile sowie Sonderposten aus Überproduktionen/Rückläufern und 2A Ware (Sandwichpanele oder Trapezbleche) in verschiedenen Profilierungen verkauft. Auf Wunsch werden auch Formteile (Dachfirst, Ortgang usw.) geliefert. Für alle Produkte befindet sich umfangreiches Zubehör im Sortiment, wie z. B. selbstschneidende Schrauben oder Dichtbänder, die ausschließlich in Industriequalität angeboten werden.

Das LPS-Team will den Werksverkauf weiter voran bringen und hat dafür eine Reihe neuer Ideen entwickelt.

Der neue Flyer soll Anzeigenblättern beigelegt werden.

Darüber hinaus wird die Homepage vom Landberger Profilservice wird überarbeitet und in Zukunft über eine Reihe interessanter Features verfügen. U. a soll es Bemessungstools geben und eine Rubrik, in der Kunden - als Inspirationsquelle für potenzielle Nachahmer - ihre mit LPS-Produkten realiserten Projekte vorstellen. Auch sollen in zunehmendem Maße die sozialen Medien genutzt werden, um z.B. Anleitungsvideos zu publizieren. Auf Vertriebsseite ist geplant, die Kooperationen mit Händlern, die LPS-Produkte regional verkaufen, zu vertiefen.

 

Zurück zur Übersicht