17.09.2014 | ArcelorMittal Duisburg

Paul Tetteroo neuer CEO bei ArcelorMittal Duisburg

Duisburg, 17. September 2014 - Der Aufsichtsrat von ArcelorMittal Duisburg hat Paul Tetteroo als neuen Vorsitzenden der Geschäftsführung bestellt. Tetteroo, der Anfang September das Ruder von Thorsten Brand übernommen hat, arbeitet seit 19 Jahren für ArcelorMittal in verschiedenen Positionen. Zuletzt war er im Einkauf als Chief Procurement Officer bei ArcelorMittal Europe - Long Products in Luxemburg tätig.

Tetteroo ist 48 Jahre alt und hat in Belgien an der Universität Gent Ingenieurswissenschaften studiert. "Wir wünschen Paul Tetteroo in seiner  Funktion als CEO viel Erfolg. Mit dem neuen Drahtwalzwerk haben wir in Duisburg weltweit die modernste Fertigungsstraße dieser Art geschaffen. Damit wollen wir unsere Kunden auch in Zukunft mit hochwertigen Drahtprodukten versorgen", erklärt Alex Nick, CEO der Langstahlsparte Nord bei ArcelorMittal Europe.

Zurück zur Übersicht

Zurück zur Übersicht