09.07.2015 | ArcelorMittal Deutschland

ArcelorMittal führt Automobil-App in Europa ein

ArcelorMittal, das weltweit führende Stahl- und Bergbauunternehmen, führt eine neue und interaktive App ein, die seine europäische Datenbank für Stahl und Beschichtungen für die Automobilbranche leicht zugänglich macht für jeden, der ein Apple- oder Android-Smartphone oder -Tablet besitzt.

“Diese App bietet eine neue Möglichkeit, sich den Inhalt unseres bestehenden Automobil-Produktkataloges anzusehen“, erklärt Francis Bugnard, technischer Direktor von Automotive Europe. „Sie ist schnell, benutzerfreundlich und natürlich mobil.“

Entwickelt für Hersteller, Erstzulieferer, Designer, Wissenschaftler und Studenten aus der Automobilbranche, bietet diese App ihren Nutzern folgende Möglichkeiten:

  • Stahlprodukte für spezifische Automobilteile und -anwendungen zu finden
  • Zu überprüfen, welche Stahlsorten als branchenführend für jegliche Automobilanwendungen gelten
  • Metallische und organische Beschichtungen für Automobilanwendungen zu bestimmen • Detaillierte Daten über die Produkte von ArcelorMittal, wie ihre mechanischen Eigenschaften und ihre chemische Zusammensetzung, aber auch Informationen über Schweißtechnik, Alterung und Kerbschlagzähigkeit, zu erhalten
  • Unsere Automobil-Produktdatenbank zu durchsuchen
  • Auf dem Laufenden zu bleiben, was aktuelle Neuigkeiten aus dem Automobil-Bereich von ArcelorMittal betrifft.

Diese Automobil-App ist in Englisch, Französisch, Deutsch und Spanisch erhältlich.

Laden Sie die App kostenfrei im Apple Store oder über Google Play herunter.

Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Website: automotive.arcelormittal.com/europe

Zurück zur Übersicht